Google+ Followers

Mittwoch, 27. November 2013

Outfit: My lovely Overknees

 Hello Dears,


I hope you are doing fine, coping with the first snow of the year. Personally I really enjoyed the first snow flakes flying around, sparkling in the sunlight. It put me in such a cheerful mood, so I took the huge christmas decoration box and started transforming our home into a winter wonderland. Soon you will see the pictures. But it made me realize that it's about time to show you the last outfit I shot before the snow arrived. The flat overknees I am wearing on the pictures I bought about five years ago, and have worn them every fall/winter season since. You can imagine how pleased I was when I realized that with my overknees I am totally hitting this years fall trend. So here is one of many overknee outftits I am wearing this season, combined with a beautiful flower patterened grey Mango sweater and my brand new adorable Coccinelle bag.


All the best,


Verena








Shirt: Tommy Hilfiger
Sweater: Mango
Pants: Primark
Overknees: Unknown
Bag: Coccinelle 
Bracelet: Fossil
Earrings: Swarovski

Montag, 25. November 2013

Best Blog Award



Hallo ihr Lieben,

ich habe mich wirklich riesig darüber gefreut dass Janine von janinkanin mich für den Best Blog Award nominiert hat. Vielen Dank dafür meine Liebe :) Ich finde sie hat wirklich tolle Fragen ausgewählt  und ich freue mich sie jetzt für euch beantworten zu dürfen. Es hat mir auch wirklich Spass gemacht 10 (8) weitere tolle Blogs aus zu suchen und zu nominieren. Also los geht's...



 Dies sind die Regeln:

1. Schreibe einen Post zu diesem Award, füge das Bild ein und danke mit einem Link demjenigen, der dir den Award verliehen hat.
2. Beantworte die 11 Fragen.
3. Denke dir 11 weitere Fragen aus.
4. Tagge 10 weitere Blogger, die unter 200 Leser haben. (ich bin nur auf 8 gekommen)
5. Sage den Bloggern Bescheid, dass sie den Award bekommen haben.



1.Wie bist du zum Bloggen gekommen?
 Ich habe immer öfter in Zeitschriften Outfits von Bloggern gesehen und bin neugierig geworden. Als ich dann den einen oder anderen Blog im Internet besucht habe, bin ich auf viele weitere tolle Blogs gestossen und habe wirklich Lust bekommen meiner eigenen Kreativität freien Lauf zu lassen und meine Outfits mit anderen zu teilen. 

2. Was bedeutet der Name deines Blogs?
 Für alle nicht Münchner... Muc ist die Abkürzung für München (liest man z.B. immer am Flughafen). Ich liebe meine Heimatstadt über alles und wollte mit meinem Blog gerne einen kleinen Teil dazu beitragen, zu beweisen dass München sehr wohl das Zeug zur Modemetropole hat. Ansonsten wollte ich einen Namen der kurz und catchy ist und den man sich leicht merken kann.

3. Wo wärst du jetzt gerade am liebsten?
 Irgendwo wo es warm ist. Seychellen, Malediven, Bahamas, Cayman Islands :D

4. Was ist dein Lieblingsgetränk bei Starbucks?
 Ich muss gestehen dass ich nicht besonders oft zu Starbucks gehe. Es wird zwar vor allem von Bloggern wahnsinnig gehyped und ich habe auch schon nette Stunden mit Freuden dort verbracht, aber wenn ich die Wahl habe gehe gerne in ein "richtiges" Kaffee in dem bedient wird und wo man echten italienischen Kaffee bekommt.

5. Liest du Bücher nur ein Mal oder immer wieder?
 Das kommt stark auf das Buch an. Es gibt einige Bücher die ich mehrmals gelesen habe. Die meisten werden allerdings aus Zeitmangel nur einmalig durchgemschmöckert. 

6. Wohin geht es in deinem nächsten Urlaub?
 An den Gardasee. Dort bin ich eigentlich jedes Jahr zum Windsurfen.

7. Welches ist deine liebste Jahreszeit und warum?
 Was für eine Frage... Sommer natürlich. Was gibt es tolleres als Sonne, Strand und lange laue Abende am Lagerfeuer. Modetechnisch mag ich allerdings das Frühjahr und den Herbst lieber, da sie viel mehr Möglichkeiten für Outfitkombinationen zulassen.

8. Kaffee oder Tee?
 Prinzipiell immer Kaffee, da ich an chronischem Schlafmangel leide und somit auf konstante Koffeinzufuhr angewiesen bin. Als positiver Nebeneffet tritt auf, dass ich Kaffee einfach wahnsinnig lecker finde.

9. Fleisch oder vegetarisch?
 Immer häufiger vegetarisch. Ich versuche meinen Fleischkonsum auf ein Mal pro Woche zu reduzieren und achte dann sehr auf die Qualität und Herkunft des Fleisches.

10. High-End-Kosmetik oder Drogeriemarkt?
 High-End Produkte eher selten, da ich viele Inhaltsstoffe nicht vertrage. Ich benutze viel Naturkosmetik. Vom Drogeriemarkt benutze ich nur sehr ausgewählte Produkte, das meiste kaufe ich allerdings in der Apotheke. 

11. High Heels oder flache Schuhe?
 Zum Feiern Heels, tagsüber eher flache Schuhe oder Keilabsätze.


Meine Fragen

1. Welches war der erste Blog den du gelesen hast?
2. Beschreibe dich in 10 Worten!?
3. Was ist deine Lieblingsmarke?
4. Gestehe eine Marotte!?
5. Freust du dich auf Weihnachten? Warum?
6. Wie reagierst du wenn dir etwas Peinliches passiert?
7. Was ist deine Lieblingssüßigkeit?
8. Shopper oder Clutch?
9. Beschreibe dich einer blinden Person!?
10. Trägst du Sneaker?
11. Sylvester: Ausgehen oder mit Freunden daheim?

Ich tagge:

Chellace 
Lauras Sterne
Burst of Style
Madame Christin  
le Velours
live laugh love
Klangfarben
Brinis Fashion Book 

Montag, 18. November 2013

Autumn Goodbye

Hello Dears,

I don't know why, but somehow writing in English is much easier to me than it is in German. It is probably because I have been studying in English for three years now...Therefore I decided to write an entire post in English and see how it  goes.
Days are getting shorter and winds are getting colder. Feels like autumn days will soon be over... So I enjoyed the beautiful weather today, went for a long stroll and captured some of the last leaves on the trees and fall colours you can find outside. But somehow this year the change of season feels alright to me. We actually had a golden fall with many warm sunny days and I feel prepared for snow and ice. I am looking forward to christmas time, cookies and hot wine and candlelight :) How about you? Happy that Christmas is just around the corner? Here you have my shots from today.


All the best,


Verena













Donnerstag, 14. November 2013

Outfit: Cozy November

Hallo ihr Lieben,

der November hält uns in seinen eisigen Klauen gefangen. Da kam mir mein geliebter Cardigen der so gut zum XXL Trend der Saison passt gerade recht. Ich habe ihn in den Tiefen meines (leider nicht sehr sortierten) Kleiderschranks gefunden. Mein Kleiderschrank ist so eine Sache für sich und eine Aufräum/Ausmistaktion längst überfällig. Egal.... Er (der Cardigan) ist soooo super bequem und warm und er macht jedes Outfit zum absoluten Hingucker. Er passt zu allen Farben und ich trage ihn zur Zeit 24/7. Hier auf den Bildern hab ich ihn Ton in Ton in beige kombiniert.


Alles Liebe,


Verena


Hello Dears,

november is all upon us with its freezing temperatures. So I was really happy to find my oversized cardigen, fitting the XXL trend of the season so well, in the back of my (extremely messy) closet. I definitely have to reorganize it soon. Anyway... The cardigan is so super comfy and warm that I am wearing it 24/7 with just everything. It turns every outfit into a special look. Here I combined it tone in tone in beige.


All the best,


Verena 










Blouse: Ralph Lauren 
Jeans: Primark
Cardigan: C&A
Earrings: Swarovski 
Bag: Micheal Kors 
Shoes: Deichmann






Montag, 4. November 2013

Outfit: Golden Leopard

Hallo ihr Lieben,

Leo Prints sind diesen Herbst nicht weg zu denken. Der alte Trend wurde dieses Jahr von vielen Designern wie z.B. Burberry wieder aufgegriffen. Auch ich finde den Animal Print unwiederstehlich, habe allerdings zur preiswerteren Variante gegriffen :) Dieses eggshaped Kleid ist super angenehm zu tragen da der weit geschnitte Stoff den Körper umspielt, einem viel Bewegungsfreiheit lässt und trotzdem in manchen Momenten sehr figurbetont ist. In Kombination mit schwarz und gold gefällt mir das Kleid am besten. Wie hättet ihr es kombiniert?

Liebe Grüße,

Verena



Hello Dears,

leopard prints are a major trend this fall and many designers like e.g. Burberry reinterpreted this old trend. I love the animal print as well, even though I chose a cheaper look :) This egg shaped dress is just super comfortable as it flows around your body, giving you enough space to move and showing your curves at the same time. I like the dress in combination with black and gold. How would you combine it?


All the best,


Verena








Dress: Primark 
Tights: Wolford
Bag: Second Hand from Luisa :)
Shoes: Zara 
Necklace: Accessorize 
Ring: Bijou Brigitte


Freitag, 1. November 2013

Oktober Review

Hallo ihr Lieben,

nachträglich euch noch ein Happy Halloween. Wobei ich gesterm wieder feststellen musste dass dieser "Feiertag" einfach nicht für mich gemacht ist ;) Als die erste Gruppe von verkleideten Kindern klingelte und mich völlig unvorbereitet mit ihrem "Süßes oder Saures" anschrie, kramte ich noch ein paar alte Schokoriegel hervor, die ich bereitwillig verteilte. Aber alle folgenden Gruppen, die mich gefühlte 20 Mal vom Sofa aufgescheucht haben, musste ich schweren Herzens ohne "Süßes" und mit leicht säuerlichen Gedanken weiterschicken. Na ja, so viel zu meinem diesjährigen Halloween Erlebnis. Was habt ihr zu Halloween gemacht?
Der Oktober hat ja wettertechnisch alles von drei bis 23 Grad bereit gehalten. Daher war er auch modisch ansprechend und abwechslungreicher als ein dauerhaft warmer August. Hier also der Review meiner Outfits im Oktober.


Alles Liebe,


Verena


Hello Dears,

a late but Happy Halloween to all of you. Even though I had to discover yesterday that this holiday is simply not made for me. The first group of costumed children received some old chocolate bars but all the other ones I had to send away empty handed. Hopefully next year I 'll be prepaired better :-) How did you spend Halloween?
October was fashion wise an interesting month as we had temperatures ranging from 3 to  23 degrees and offered thus lots of possibilities for layering. So here is my October Review.

All the best,


Verena